philGRAD – die Graduiertenakademie der Philosophischen Fakultät

Die Graduiertenakademie philGRAD ist eine zentrale Einrichtung der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Sie unterstützt den wissenschaftlichen Nachwuchs der Fakultät während der Promotionsphase mit einem vielfältigen Workshopprogramm in Schlüsselqualifikationen sowie mit bedarfsorientierten Beratungs- und Coachingangeboten. Die individuelle Karriere- und Persönlichkeitsentwicklung sowie die Vernetzung der Promovierenden untereinander bilden dabei Hauptaugenmerke von philGRAD. Weitere wesentliche Ziele sind es, die Ausbildung und die Betreuungssituation der Promovierenden zu verbessern und damit die Qualität und Anzahl der erfolgreichen Abschlüsse zu erhöhen. 



Ihre Karriere ist uns wichtig:


Ein Tag zur außerakademischen Karriere: 5. November 2019, 9 bis 16 Uhr, Haus der Universität

Neunzig Prozent aller Promovierten ist im außerakademischen Arbeitsmarkt beschäftigt. Wie Ihnen der Übergang und Einstieg von der Wissenschaft in Wirtschaft und Gesellschaft gelingen kann, möchten wir mit unserem Karrieretag für Promovierende und Promovierte transparent an Best Practice Beispielen unserer Universität veranschaulichen.

Weitere Informationen erhalten Sie undefinedhier.


Ein Kamingespräch zur akademischen Karriere, 12. November 2019, ab 18.30 Uhr, Schloss Mickeln

Eine akademische Karriere anzustreben ist oftmals mit vielen Risiken und Unsicherheiten verbunden. Damit Ihnen der akademischen Karriereweg mit seinen Chancen und Herausforderungen erfahrbarer wird, werden vier Mitglieder der Graduiertenakademie bei unserem Kamingespräch von ihren individuellen Karrierewegen berichten. In diesem Jahr schauen wir vor allem auf die PostDoc-Phase bzw. Juniorprofessur als mögliche Karriereoption für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Neugierig? Dann melden Sie sich an!

Weitere Informationen finden Sie undefinedhier.


Ich bin dann mal weg. Ausstieg aus der Wissenschaft, 14.-15. November 2019, Workshop

Die Zahl der Nachwuchswissenschaftler/innen ist bedeutend gestiegen, die Anzahl an Dauerstellen und Professuren stagniert jedoch. Manche Wissenschaftler/innen stellen zudem im Laufe ihrer Karriere fest, dass eine akademische Karriere nicht mehr so attraktiv für sie ist. Viele Forscher/innen setzen sich daher früher oder später mit dem Gedanken an eine Karriere außerhalb des Wissenschaftssystems auseinander. Was die die Pros's und Contra's sein können und wie Sie sich am besten für welchen Weg entscheiden, können Sie sich in diesem Workshop erarbeiten.

Weitere Informationen finden Sie undefinedhier.



Unsere nächsten Workshops

28. Okt.2019

Gute wissenschaftliche Praxis

10.00-14.00 Uhr

14./15. Nov.2019

Ich bin dann mal weg. Ausstieg aus der Wissenschaft

09.00-17.00 Uhr

15. Nov. 2019

Das Exposé. Das Forschungsprojekt planen und präsentieren

10.00-13.00 Uhr

15. Nov. 2019

Wie füllt sich das leere Blatt. Den Schreibprozess produktiv gestalten

14.00-17.30 Uhr

18./19. Nov. 2019

Getting started. Einstieg in die Promotion

10.00-18.00 Uhr/9.00-17 Uhr

21. Nov. 2019

Gute wissenschaftliche Praxis

10.00-14.00 Uhr

Alle Workshops und Termine



philGRAD unterstützt Sie während Ihrer Promotion mit vielfältigen Angeboten. Nutzen Sie diese und vernetzen Sie sich mit Gleichgesinnten. Hier finden Sie eine kurze Übersicht:

Workshops
– Kompetenzen für Wissenschaft & Karriere –
Schreibgruppen
– strukturiert & erfolgreich zum Ziel –
Beratung und Coaching
– wenn Herausforderungen auftreten –
Doctorate Transcript
– Ihr Karriereprofil im Überblick –
Doktorandentreffen
– Vernetzen Sie sich in der Fakultät –
Kamingespräch
– Akademische Karrierewege –

philGRAD: gemeinsam erfolgreich

Mitglied zu werden in philGRAD ist einfach und unkompliziert. Im Antrag auf vorläufige oder endgültige Annahme als Doktorand/in erhalten Sie die Möglichkeit, Mitglied zu werden. Zu einem anderen Zeitpunkt reicht uns eine E-Mail:

Mitgliedschaft
– einfach und lohnenswert –
Newsletter
– bleiben Sie informiert –
Feedback, Anregungen und Wünsche
– gestalten Sie das Angebot mit –
Häufige Fragen 
– hier finden Sie erste Antworten –
Stipendien, Stellen, Preise
– Forschungsförderung auf einen Blick –
Download Center
– alle wichtigen Formulare und Dokumente –

Unser Partner: das Promotionbüro

Damit Sie sich schnell und zuverlässig einen Überblick verschaffen können über die erforderlichen Formalitäten einer Promotion an der Philosophischen Fakultät haben wir das Wichtigste für Sie hier zusammengestellt:

undefinedVorläufige Annahme als Doktorand*in
undefinedEndgültige Annahme als Doktorand*in
undefinedEinreichen der Dissertation
undefinedDisputation
undefinedPublikation der Dissertation
undefinedPromotionsfeier

Als Mitglied von philGRAD können Sie an allen fakultätsunabhängigen Angeboten der undefinedHeine Research Academies (HeRA) teilnehmen. Die undefinedReisekostenzuschüsse sind besonders attraktiv. Zu HeRA gehören neben philGRAD:

undefined Medical Research School (medRSD)
undefined iGRAD (Math.-Nat. Fakultät)
undefined JUNO Junior Scientist and International Researcher Center

philGRAD ist Teil der

philGRAD-Office

Dr. Simone Brandes

Gebäude: 24.51
Etage/Raum: 01.24
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-13134

Sprechstunde

mittwochs 10-12 Uhr und gerne nach Vereinbarung

Mitgliedschaften in:

Verantwortlich für den Inhalt: