Zielgerichtet bewerben: Systematisch zum Erfolg im Bewerbungsprozess

philGRAD-Workshop

Zielgruppe:

Promovierende und promovierte Nachwuchswissenschaftler/innen. Der Workshop ist offen für Mitglieder der Graduiertenakademien philGRAD, iGRAD und medRSD.

Sprache:

Deutsch

Workshopdauer:

2 Tage, 10.00-18.00 Uhr

Anmeldung:

philGRAD: Anmeldung über das undefinedphilGRAD-Office
iGRAD: Anmeldung über das undefinediGRAD-Office
medRSD: Anmeldung über das undefinedmedRSD-Office

Anmeldefrist:

zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn

Teilnehmerzahl:

12

Die nächsten Termine

Datum: Uhrzeit: Veranstaltung: Ort:
07.06.18 - 08.06.18 09:00 - 17:00 Zielgerichtet bewerben: Systematisch zum Erfolg im Bewerbungsprozess Geb. 24.21, Erdgeschoss, Raum 66 (ehemals Fachhochschule)

Zusammenfassung

Dieser Workshop richtet sich an (Post-)Doktorand/innen, die sich gezielt auf ihre Stellensuche vorbereiten möchten oder sich allgemein über Bewerbungsstrategien informieren möchten, um mehr Sicherheit zu gewinnen.

Ziele

In dem Workshop verschaffen sich die Teilnehmer/innen Übersicht über ihre beruflichen Optionen und erfahren, wie sie sich strategisch gezielt auf die Suche nach einer zu ihrem Profil passenden Stelle begeben.

Inhalte

Ausgehend von biografischen Eckdaten und Berufsoptionen werden sich die Teilnehmer/innen individuelle Bewerbungsstrategien erarbeiten. Neben relevanten Kriterien, die bei einer schriftlichen Bewerbung zu beachten sind, werden bei Interesse die Bewerbungsunterlagen der Seminarteilnehmer/innen analysiert und optimiert.

Der zweite Teil des Workshops beschäftigt sich mit dem Bewerbungsgespräch. Worauf ist zu achten? Wie und nach welchen Kriterien verläuft so ein Termin? Um in einer Bewerbungssituation Sicherheit zu erlangen, werden einzelne Elemente eines Bewerbungsgesprächs eingeübt.

Inhalte in Stichworten

  • Berufsoptionen / biografisches Profil
  • Bewerbungsprozess und Karrierevoraussetzungen
  • "Bewerbungsmappe" – ein schriftlicher Auftritt
  • Bewerbungsunterlagen - Inhalt und Form
  • Kriterien & Ziele: deutsche und internationale Bewerbung/en
  • Videoanalyse: Selbstmarketing vs. Personalwesen
  • Stationen und Erfolgsfaktoren im Bewerbungsgespräch
  • Meine individuelle Bewerbungsstrategie

Methoden

  • Kurzpräsentationen
  • (Klein-) Gruppendiskussionen
  • ressourcenorientierte Coaching-Übung

Trainer: Matthias Merkelbach ist von der Coaching-Akademie Stuttgart zertifizierter Coach und seit 2009 für impulsplus Trainer und Seminarleiter zu Themen der Karriereplanung, Bewerbung, Teambildung und Kommunikation in Wissenschaft und Wirtschaft, u.a. am MPI Magdeburg, am FZ Jülich, für die Fraunhofer Gesellschaft, das Bernstein Centre for Computational Neuroscience der HU Berlin, etc. undefinedwww.impulsplus.com

philGRAD-Office

Dr. Simone Brandes

Universitätsstr. 1
Gebäude: 24.51
Etage/Raum: 01.24
Tel.: +49 211 81-13134
Fax: +49 211 81-12244
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekan der Philosophischen Fakultät