Zum Inhalt springenZur Suche springen

philGRAD – die Graduiertenakademie der Philosophischen Fakultät

Die Graduiertenakademie philGRAD ist eine zentrale Einrichtung der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Sie unterstützt alle Doktorand*innen der Fakultät während und nach der Promotionsphase mit einem vielfältigen Workshopprogramm in Schlüsselqualifikationen sowie mit bedarfsorientierten Beratungs- und Coachingangeboten. Die individuelle Karriere- und Persönlichkeitsentwicklung sowie die Vernetzung der Promovierenden untereinander bilden dabei Hauptaugenmerke von philGRAD.

Gemeinsam mit dem Promotionsbüro bildet philGRAD die zentralen Anlaufstellen rund um Ihre Promotion an der Philosophischen Fakultät. Während das Promotionsbüro Ihr zentraler Ansprechpartner ist in allen formalen Belangen Ihrer Dissertation – von der vorläufigen Anmeldung als Doktorand*in bis zur Einreichung Ihrer Dissertation –, versteht sich philGRAD als Ihre Prozessbegleiterin während aller Phasen Ihres umfangreichen Forschungsprojektes. Auch bei Zweifeln, Motivationslöchern, Schreibblockaden, Konflikten und jedweden anderen Herausforderungen möchten wir Sie bestmöglich unterstützen und Ihnen zu jeder Zeit beratend zur Seite stehen.

Unsere langjährige Geschäftsführerin Dr. Simone Brandes verlässt zum 15. Jan. 2024 philGRAD

Aus diesem Grund können aktuell leider keine Beratungsgespräche, Coachingangebote sowie Mediationen stattfinden. Sobald ihre Nachfolge ins Amt tritt, werden weitere Informationen zu möglichen zusätzlichen Angeboten von philGRAD erfolgen. Bei Workshopanmeldungen und Fragen rund um unsere philGRAD-Workshops schreiben Sie wie gewohnt an unser Koordinationsbüro. Für formale Fragen rund um Ihre Promotion wenden Sie sich bitte an das Promotionsbüro.

Heinrich – Der Slam


Am 21. Juni 2023 traten Studierende, Promovierende und Dozierende aus sechs unterschiedlichen Instituten und Fachbereichen der Fakultät bei Heinrich – Der Science Slam gegeneinander an. Wer unseren Heinrich nacherleben möchte, klickt hier entlang!

Podcast


was mit promotion – der podcast bringt Wissenswertes, Erforschtes und Unbekanntes rund um das Thema Promotion ans Ohr. Reinhören lohnt sich!

Die Leitung der Graduiertenakademie philGRAD ist zur Zeit nicht besetzt

N. N.



Netzwerken während der Promotion

philFAELTIG


philFAELTIG ist eine Plattform von Promovierenden für Promovierende und Postdocs aller Fakultäten auf Rocket.Chat fund GatherTown für gemeinsames Lernen und Arbeiten rund um die Forschung.

Kamingespräch

 

Jedes Jahr im Winter lädt philGRAD zum Kamingespräch ins Forum des Austauschs (O.A.S.E.) ein, um die bunte Vielfalt der Karrierewege der Mitglieder der Philosophischen Fakultät vorzustellen: eine schöne Gelegenheit, sich zu vernetzen!

Finanzierugs- und Fördermöglichkeiten


Hier finden Sie Informationen rund um die Finanzierung Ihrer Promotion, von Stipendiendatenbanken über Stiftungen bis hin zu Reise- und Druckkostenzuschüssen. Gerne beraten wir Sie auch bei der Antragstellung.


Die HHU begleitet Early Career Researchers (ECR) unmittelbar nach Einreichen der Dissertation mit einer Antragswerkstatt bei der Beantragung eines ersten eigenen Forschungsprojektes in einer Förderlinie der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

philGRAD ist Teil der

Verantwortlichkeit: